• wald1

Selbstwerbung

Wer gerne draußen an der frischen Luft auch einmal im Wald arbeiten möchte, kann sein Holz auf vorbereiteten Flächen auch selber sägen. Hierzu geben wir Flächen frei, welche vorher mit Maschinen bearbeitet wurden. Diese hinterlassen jede Menge Restholz, welche wir unseren Kunden zu günstigen Preisen anbieten. Allerdings ist es ein Irrtum, das Sie uns einen Gefallen tun, wenn Sie den Wald „aufräumen“. Auch dieses Holz hat einen Wert, entweder es dient dem Nährstoffkreislauf und bietet einer Vielzahl von Lebewesen einen Lebensraum, wenn es im Wald verbleibt, oder es wird zu Holzhackschnitzeln verarbeitet.

Achtung: Selbstwerberflächen stehen nicht immer zur Verfügung und wer mit einer Kettensäge im Wald arbeiten möchte, muss einen Kettensägenschein vorweisen und sollte Schutzkleidung getragen werden.